Bildbearbeitung

Dank der Digitalfotografie ist heute vieles machbar geworden, was früher nur mit enormem Aufwand erreicht werden konnte. Es eröffnen sich ungeahnte Möglichkeiten und es gilt hier das richtige Mittelmass zwischen sinnvoller Korrektur und endloser Perfektion zu finden.

Ich arbeite zur Zeit mit dem Photoshop CS5 und habe damit gute Erfahrungen gemacht.

Mein Ziel ist es, aus jedem einzelnen Bild das Optimum herauszuholen, den Menschen jedoch so natürlich wie möglich erscheinen zu lassen. Das heisst, kleine Korrekturen, wie einzelne Pickel wegretouchieren oder Augen nachschärfen, gehört zur Standard-Bearbeitung genauso wie die Optimierung des Bildausschnittes.

Grundsätzlich erhalten Sie alle gelungenen Bilder in Farbe in digitaler Form (USB-Stick). Ca. 20% dieser Bilder wandle ich für Sie zusätzlich in schwarz-weiss und sepia um. Diese sind im Angebot inklusive, denn mir ist es wichtig, dass Sie eine schöne Auswahl für Ihre Weiterverarbeitung haben.

Falls keine speziellen Wünsche geäussert werden, wähle ich jene Fotos aus, welche sich meiner Ansicht nach am Besten für schwarz-weiss/sepia eignen.

Anhand der nachfolgenden Bilderreihe können Sie gut erkennen, wie sich die Wirkung durch Graustufen oder durch eine Einfärbung verändern kann.

 

  1. Originalbild

  2. Auswahl optimaler Bildausschnitt

  3. Farbanpassung in schwarz-weiss

  4. Farbanpassung in sepia

  5. Farbanpassung spezial
 

Manchmal sehen auch Teil-Colorierungen toll aus. Insbesondere zum Details hervorzuheben ist dies eine schöne Variante. Gerne verwerwende ich diese Technik bei Babys & Kinder, aber auch bei Schwangerschafts- oder Erotikbilder. Da Teil-Colorierungen je nach Grösse relativ zeitaufwändig sind, mache ich diese leidiglich auf Wunsch. Gerne können wir dies während dem Fotoshooting besprechen.

Einige Beispiele finden Sie unten.